Poesie in Schmuck

Lieblingsschmuck aus funkelnden Kristallen, edlen Steinen, vielfältigsten Perlen aus aller Welt sowie farbenfrohen Muranoglasperlen kombiniert mit ausgewählten Elementen aus Sterlingsilber.

Von der Jungfrau zum Casa Perla

Manchmal braucht es drei Berufe, damit wir dem Ruf unseres Herzens folgen! In meinem Münchener Schmucklabel “Virgin Art of Pearls” fand meine Kreativität im Jahr 2000 endlich ihren Ausdruck! Ich wählte schon damals die Lilie als mein Herzenssymbol.

Die Lilie ist ein weitverbreitetes Licht-­Symbol für Reinheit, Jungfräulichkeit und Weiblichkeit, aber auch ein uraltes Symbol der Könige und Königinnen. In Japan wird der Name für Lilie ­ "takane no hana" ­ auch benutzt, um eine unerreichbare Schönheit zu beschreiben.

Schmuckfädeln auf dem Jakobsweg

Mein Herzensweg führte mich 2002 auf eine Pilgereise auf den spanischen Jakobsweg nach Santiago de Compostella. Hier versorgte ich die Pilgerinnen mit handgeknüpften Ringen und Kreuzen. Hätte ich mich am 24. Tag meiner Wanderung nicht verlaufen, gäbe es das Casa Perla heute nicht! Bei Cafè con Leche und Croissant begegnete ich meinem Seelenmann am Ende des Weges. Die Liebe leitete mich so nach Neu-­Ulm! Mit im Gepäck hatte ich meinen kleinen Perlenfundus und viele kreative Ideen...

Rittermärkte, Schlachtfeste und Schmuckparties in der Küche

Was tut man nicht alles für seine Kunden? In den ersten Jahren waren wir für Sie auf Rittermärkten, dörflichen Schlachtfesten, Verbrauchermessen und auf vielen anderen Events unterwegs. Legendär waren unsere Küchenschmuckparties im Haus, von denen heute noch geschwärmt wird. 2006 erfüllten wir uns den Wunsch nach einem eigenen Laden. Bei einer Flasche Rotwein und guter Laune entstand der Name “Casa Perla”. Darin spiegelt sich auch unsere Liebe und Verbundenheit zu Spanien und seinem mediterranen Lebensgefühl wider.

Herzglühen auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt

Auch mein Mann folgte 2007 nach seinem dritten Beruf seinem Herzen! Was bringt ein Herz zum Glühen?

Man nehme Glas, Feuer und Herzblut und lasse farbenfrohe Glasperlen entstehen! Das war die Eintrittskarte zum Ulmer Weihnachtsmarkt und wir freuen uns seit 2008  jeden Winter über leuchtende Frauen­ und Kinderaugen und auch darüber, dass wir schon mehrfach zum schönsten Weihnachtsmarktstand in unserer Kategorie gekürt wurden.

Von der Zuchtperle zur Perlensucht

Wir haben zwar nicht jede Perle persönlich aus dem Meer gefischt, aber dafür mit Liebe und Begeisterung ausgesucht. Die Entdeckung immer neuer Perlen und Komponenten wurde zu einer Leidenschaft, die uns einen immensen Fundus und Reichtum an Perlen in Form und Farbe bescherte! Nach acht Jahren Perlenlust wurde es nun eng im Casa Perla!

Herrenlounge und Wohlgefühl

Mit der Eröffnung des neuen Casa Perla im Jahr 2014 schufen wir auf 110 qm mehr Raum für Wohlgefühl, Inspiration und Kreativität. In der offenen Werkstatt können Sie uns beim Kreieren und Gestalten Ihres Lieblingsschmucks zuschauen. Ihre Männer halten wir gerne in unserer Herrenlounge bei Espresso und "Kaminfeuer" bei Laune! So macht Einkaufen Spaß!

Poesie in Schmuck

Für uns ist jedes Schmuckstück wie ein kleines Gedicht: es kann romantisch sein, man kann sich darin immer wieder neu entdecken, es kann ein Symbol für Schönheit und Liebe sein und unser Herz zum Schwingen bringen.

Schmuck ist Erinnerung, Geschichte und Gefühl!

Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image
Generic placeholder image

Designer & Team

Generic placeholder image

Carola Weisgerber

Hotel­- und Marktetingfachfrau, Diplom-­Betriebswirtin “Kreativ­ Direktor”, umtriebig und immer auf der Suche nach neuen Ideen und Inspirationen, Chefeinkäuferin und Seele des Casa Perla

“Casa Perla ist für mich pure Freude am Gestalten und Kreieren!”

Generic placeholder image

Werner Weisgerber

Informationselektroniker, Polizist und Verwaltungsfachwirt “Technischer Direktor” und Multitalent, Glasperlenkünstler, Frauenversteher, Mann für Messen und Märkte

“Casa Perla ist für mich buntes Leben”

Generic placeholder image

Sigrid Kerner

Bankkauffrau, herzensgute und gelassene Romatikerin, kann Schmuckversuchungen selten widerstehen

“Casa Perla ist für mich Romantik und Poesie”

Generic placeholder image

Marion Halbländer

Einzelhandelskauffrau, einfühlsame, stilsichere und geduldige Herzensfrau.
Typ: zeitloses NIVEA-Fotomodell mit Strahlelächeln

“Casa Perla ist für mich pure Kreativität

Generic placeholder image

Irmin Schrem

Goldschmiedin, den schönen Dingen des Lebens zugewandt, Problemlöserin und Spezialistin für handwerkliche Herausforderungen mit verschmitztem Lächeln und viel Lebensweisheit

“Casa Perla ist für mich kunterbunte Vielfalt.”

Generic placeholder image

Carola Weisgerber

Hotel­- und Marktetingfachfrau, Diplom-­Betriebswirtin “Kreativ­ Direktor”, umtriebig und immer auf der Suche nach neuen Ideen und Inspirationen, Chefeinkäuferin und Seele des Casa Perla

“Casa Perla ist für mich pure Freude am Gestalten und Kreieren!”

Virtueller Rundgang

Begeben Sie sich auf eine virtuelle Reise durch unser Geschäft.

Virtueller Link